Jessica Sawatzke - Beratung und Therapie für Kind und Mutter

Zunächst ist es normal, dass sich Eltern und Kind in den ersten Lebensmonaten erst kennenlernen müssen.

Menschenkinder werden drei Monate „zu früh“ geboren und müssen sich erst an die neue Umgebung außerhalb des Mutterleibs anpassen. Es ist plötzlich laut, kalt und es quälen sie Bedürfnisse wie Hunger.
Aber auch die Eltern müssen erst lernen, die Signale ihres Kindes zu deuten und in die neue Situation und die neuen Rollen hineinwachsen.

Doch Babys kommen nun einmal leider ohne Bedienungsanleitung auf die Welt.

Bildquelle: cuk-fotografie.de

Ich begleite euch!

Ich bin ausgebildete Ergotherapeutin mit der Zusatzqualifikation als Säuglings- und Kleinkindtherapeutin.
Ich berate bzw. behandle das Baby aber auch die Mutter.

Mögliche Themen mit dem Schwerpunkt auf das Kind:

  • Schlafen
  • Stillen/ Füttern, Beikosteinführung
  • Beruhigen (Warum schreit mein Kind und wie erkenne ich, was ihm fehlt?)
  • Handling
  • Schreikinder/ Schreibabys
  • Regulationsstörungen (exzessives Schreien, Unruhe, Schlaf- und Still-/Fütterstörungen, Störungen im Blick- und Körperkontakt)
  • „3-Monats-Koliken“
  • Frühchen
  • Herausforderungen im Alltag, Erziehung
  • Wickeln mit modernen Stoffwindeln
  • Abhalten/ Windelfrei
  • Trockenwerden

Insbesondere bei der Arbeit mit Schreibabys biete ich euch schnelle Hilfe und alltagspraktische Lösungen an – unabhängig davon, wie viele Stunden das Kind am Tag schreit oder ob es nur unruhig ist.
Dabei liegt mein Fokus auf der Stärkung in der Bindung und Beziehung zwischen euch und eurem Kind.

Für die Mama

Bevor ich 2015 selbst das erste Mal Mutter wurde, habe ich hauptsächlich Erwachsene behandelt. 

Mögliche Therapiemöglichkeiten für die Schwangere bzw. Mutter:

  • Stillprobleme
  • Narbenbehandlung und Behandlung von Missempfindungen im Narbenbereich nach Kaiserschnitt/ Sectio
  • Behandlung von Überlastungssyndromen und Schmerzen im Stütz- und Bewegungsapparat durch Schwangerschaft bzw. nach der Geburt vor allem in den oberen Extremitäten
  • Kinesiotaping, Medi-Taping
  • Beratung zum gesunden und ergonomischen Heben, (Baby-) Tragen
  • psychosoziale, psychoemotionale Therapie
  • und nach Absprache 

Wo findet die Beratung bzw. Therapie statt?

Selbstzahler: Die Beratungen finden in Berlin Friedrichshain in meinem Beratungsraum, bei euch im Hausbesuch oder online im Videochat statt.

Heilmittel-Verordnung für Ergotherapie: Im Hausbesuch bspw. im Wochenbett (explizit mit Vermerk auf der Verordnung).Nach Absprache ist auch die Behandlung in einer meiner kooperierenden Praxen für Ergotherapie in Berlin Friedrichshain und Lichtenberg möglich.

Kosten

  • Selbstzahler: Ersttermin persönlich oder online (90min.) 75€, Folgetermine (45-60min.) 60€, Anfahrt für Hausbesuche innerhalb Friedrichshain und angrenzende Bezirke (nur im Wochenbett) 0,40€/km
  • Übernahme durch die gesetzliche Krankenversicherung: mit einer Heilmittelverordnung für Ergotherapie von Kinderarzt/ärztin oder Allgemeinmediziner*in bzw. Gynäkolog*in (bei PKV nachfragen), Hausbesuch bei Vermerk auf Verordnung kostenlos
  • Bei der Behandlung von Erwachsenen fällt eine gesetzliche Zuzahlung an.

Absolvierte Weiterbildungen/ Qualifikationen

  • Februar 2021: Fachkraft für Babygeleitete Beikost („Breifrei“/ Babyled-weaning) bei Tatje Bartig-Prang 
  • Juni 2020: WindelfreiCoach und WindelfreiCoach Ü2 nach Artgerecht
  • 2020: Trageberaterin/ Fachkraft für gesundes Babytragen (TrageberaterAkademie)
  • 2019: Stillmentorin im Krankenhaus/frühem Wochenbett, Frühgeborene, Beikosteinführung, Abstillen (Charité Gesundheitsakademie)
  • 2019: EPM Kursleiterin/Fachfrau, Hello Nappy®: Die frühe Reinlichkeit bei Säuglingen (Rita Messmer)
  • Januar 2019 – Basisseminar „Das IntraActPlus-Konzept® bei Säuglingen und Kleinkindern“ Teil 2
  • November 2018 – Störungen der Entwicklung, Regulation und Beziehungsfähigkeit im 1. Lebensjahr: Einführungsseminar
  • Oktober 2018 – Störungen der Entwicklung, Regulation und Beziehungsfähigkeit im 1. Lebensjahr: Aufbauseminar
  • Oktober 2018 – Frühgeborenentag IntraActPlus, sowie Aufbauseminar
  • Juni 2018 – Sensomotorische Störungen und Regulation im 1. Lebensjahr: Praxisseminar
  • Juni 2018 – Basisseminar „Das IntraActPlus-Konzept® bei Säuglingen und Kleinkindern“ Teil 1
  • Mai 2018 – Entwicklungs- und Verhaltensauffälligkeiten im Kleinkindalter: Praxisseminar
  • 2008: Abschluss als staatlich anerkannte Ergotherapeutin

Meinen gesamten Lebenslauf gibt es bei XING.

Kontakt

Am besten erreichst du mich per E-Mail unter info(at)jessica-sawatzke.de

Du bist nicht allein!

Ich bin inbesondere in Berlin aber auch deutschlandweit mit Expert*innen rund um die Themen Eltern-werden, Geburt und Eltern-sein vernetzt.

Gern vermittle ich dir weitere wertvolle Kontakte.

(c) 2015 – 2021 Jessica Sawatzke | Impressum/DisclaimerDatenschutzerklärung