0

Weiterbildung Entwicklungspädagogik und Hello Nappy nach Rita Messmer

350,00 

Umsatzsteuerbefreit gemäß UStG §19

Intensiv-Zertifikats-Lehrgang: Hello Nappy, Fachfrau, KursleiterIn und BeraterIn EPM

Diese Ausbildung richtet sich an Personen, die Kurse und persönliche Beratungen für Eltern anbieten bzw. anbieten möchten bspw. Stoffwindel-, Trage-, Stillberaterinnen, Hebammen, Kinderkrankenschwestern, Mütterpflegerinnen, Doulas etc.

Kursdaten:

Dieses Produkt umfasst die Aufzeichnung eines Onlineseminars mit über 18 Kursstunden, inkl. Skripte, Zugang zur Kursplattform und Prüfung.

Sybille über den Kurs mit Rita vor Ort 2020 in der Schweiz: „Ich kann’s dir echt nur empfehlen! Du wirst dich, deine Kinder, dein ganzes Umfeld komplett anders wahrnehmen! Rita ist wirklich eine ganz tolle Frau und 3 Tage live mit ihr zu verbringen war Balsam für Seele und Geist!🥰 Rita ist extrem entspannt und voller Wissen und Erfahrung.😊

Weitere Informationen weiter unten auf dieser Seite.

Kursinhalt

„Wer den evolutionären Code seines Kindes versteht, hat es im Familienalltag leichter. Jedes Neugeborene kommt mit einer natürlichen Anlage zur Welt, der seine Entwicklung folgt: Es weiß, wann es Schutz, Nahrung oder Ruhe braucht. Aber nicht alle Signale verstehen wir eindeutig, deshalb werden viele natürliche Anlagen zu Erziehungsfallen, die Eltern frustrieren und Kinder verunsichern.“ Quelle

Frühe Prägung der Persönlichkeit:

  • Was bringt das Baby genetisch-biologisch mit?
  • Wir sprechen über das Nervensystem: Wie vernetzt
    ein Baby sein Gehirn?
  • Welche Stimulationen braucht ein Baby?
  • Wir nehmen das soziale Nervensystem unter die
    Lupe: Was macht uns zu sozialen Wesen?
  • Wie kommuniziert ein Baby? Und wie kommunizieren
    wir?
  • Bonding: Ein großes Wort, aber was heißt das?
  • Wie funktioniert das regulative System?
  • Wie kann sich ein Baby selbst regulieren?
  • Und natürlich: Wie hängt das alles mit dem Ausscheidungsverhalten des Säuglings zusammen: Signale, Rhythmus, Pannen usw.
  • Windeln und ihre negativen Auswirkungen auf die Entwicklung von Kindern
  • Fallbeispiele: Wenn Kinder nicht schlafen wollen, beißen, bettnässen, schreien, trotzen, aggressiv und eifersüchtig sind, nicht hören,  schlagen etc.
  • Co-Dozentin Jessica Sawatzke berichtet von ihrer Bachelorarbeit zum Thema Stoffwindeln und Gesundheit sowie ihrer Arbeit als Säuglingstherapeutin und dem Zusammenhang zur frühen Reinlichkeit

Kursleitung

  • Rita Messmer, Urheberin und Begründerin des modernen „Windelfrei“, Autorin, Pädagogin, Craniosacral-Therapeutin und Mutter von drei Kindern.
  • Co-Dozentin: Jessica Sawatzke, Ergotherapeutin, B. Sc. Gesundheitswissenschaften, Stoffwindelberaterin, Säuglings- und Kleinkindtherapeutin IntraActPlus i.A., Mutter von zwei Kindern

Kursdaten

Dieser Kurs ist eine Aufzeichnung vom Onlineseminar (31.08.- 02.09.2020).

Sie beinhaltet 6x ca. 3 Stunden Kursvideos, Skripte sowie Zugang zur Kursplattform mit weiteren Informationen.

Prüfung und Zertifikat:

Nach dem Kurs erfolgt eine schriftliche Prüfung. Nach deren Bearbeitung das Zertifikat „Hello Nappy – Die frühe Reinlichkeit bei Säuglingen, Fachfrau, KursleiterIn und BeraterIn EPM“ erworben wird.

Nach der Prüfung besteht die Möglichkeit, an regelmäßig angebotenen Refresherkursen teilzunehmen.

Voraussetzungen:

Bücher: „Ihr Baby kann’s!“ „Der kleine Homo sapiens kann’s!“

Reinlichkeitsstudie: https://rita-messmer.ch/sites/default/files/reinlichkeitsstudie.pdf

Bachelorarbeit von Jessica Sawatzke, kostenloses Poster vom Kongress Armut und Gesundheit 2019 hier als Download.

sowie die Motivation im Eigenstudium das Gelernte zu vertiefen.

Kursgebühren (inkl. Kursunterlagen, Zertifikat): 350€

Weitere Informationen: www.rita-messmer.chwww.kleinerhomosapiens.ch

https://www.kleinerhomosapiens.ch/hello-nappy-zertifikatslehrgang/

https://www.kleinerhomosapiens.ch/paedagogik-zertifikat/epm-neugeborenes/