0
InAllgemein, für Eltern

Stoffwindeln mieten – Warum es für Neugeborene besonders sinnvoll ist

Für den perfekten Start bieten viele Stoffwindelberater*innen Mietpakete oder Testpakete mit allem an, was du brauchst. 

So musst du erst einmal nichts kaufen und kannst die bekanntesten Modelle aller Systeme an deinem Baby zuhause ausprobieren.

Ich biete seit 2016 solche Mietpakete für Neugeborenen an und begleite die Familien bei ihren ersten Stoffwindelschritten.

Warum Stoffwindeln von Geburt an?

Von Geburt an mit Stoffwindeln zu wickeln hat viele Vorteile. 

Du bestimmst, ob bspw. weiche Baumwolle oder kuschelige Bambusviskose an die Haut deines Kindes kommen. Die Hüftentwicklung wird durch das breite Wickeln gefördert und die Anpassung an die „neue Welt“ ohne Chemikalien und austrocknende Superabsorber begünstigt.

Das Abheilen des Bauchnabels wird durch Stoffwindeln nicht beeinflusst. Der Nabel heilt übrigens schneller ab, wenn du die Nabelschnur lang abnabeln lässt.

Ist dein Baby von Anfang an Wegwerfwindeln gewöhnt, kann es die Nässe in der Windel stören, sobald es eine Stoffwindel trägt. Wenn du es gleich mit Stoffwindeln wickelst, passiert dies nicht und du verzichtest natürlich auf Chemie am Popo und vermeidest Müll. 

Außerdem sind wir Gewohnheitstiere und bleiben in der Regel bei dem, womit wir angefangen haben. Es wäre schade, wenn du deswegen den Absprung verpassen und bei Wegwerfwindeln bleiben würdest.

Im Paket ist alles, um sofort loszuwickeln.
Prefolds können mit einem Snappi fixiert werden. Überhose nicht vergessen 🙂
Probiere alle Systeme aus und finde deine Favoriten.
Höschenwindeln mit Überhose für ruhige Nächte.
Mit meiner Anleitung bleiben kaum Fragen offen.
Meine Mietpakete kommen in einem recycltem Pappkarton. Der Umwelt zuliebe.
Voriger
Nächster

Warum solltest du dich für ein Mietpaket entscheiden?

Es gibt viele verschiedene Systeme und Modelle. Die Möglichkeiten machen die Wahl manchmal zur Qual.

Außerdem sind die meisten Stoffwindeln (AIOs und AI2s) in mitwachsenden Größen („onesize“, i.d.R. von 3,5-15kg) für Neugeborene in der Regel zu groß und laufen dadurch leichter aus. Ab 4,5kg, also mit etwa 6 bis 8 Wochen haben die Babys etwas Speck angesetzt und „onsize“ passt gut.

Kleine Windeln in Neugeborenengröße passen perfekt von Anfang an! Allerdings passen einige Modelle nur bis 5 oder 7kg. So musst du nach 2-3 Monaten die größere Größe kaufen. Außerdem gibt es viele verschiedene Hersteller, Modelle und Schnitte. Daher ist es am besten, verschiedene auszuprobieren, um deine Favoriten zu finden.

Die Windeln im Paket sind in hygienisch einwandfreiem, gebrauchten Zustand. Neue Stoffwindeln müssen erst viele Male eingewaschen werden, damit sie richtig saugen.

Du kannst mein Paket 4 bis 12 Wochen lang mieten.
Empfehlenswert sind 6-8 Wochen ab Geburt, damit du in Ruhe ausprobieren kannst, mit welchen Systemen und Modellen du am besten zurecht kommst und ausreichend Zeit hast, sie nachzukaufen und ggf. einzuwaschen. Solltest du doch etwas mehr Zeit brauchen, kannst du die Mietdauer auch je nach Verfügbarkeit verlängern.

Ich packe alles nötige für den Stoffwindelstart hinein und bereite das Paket so vor, dass du sofort loswickeln kannst. Während der gesamten Mietdauer begleite ich dich.

Enthalten sind die gängigsten Systeme und bekanntesten Marken aus PUL (keine Wolle) u.a. Bambino MioBamboolikBlueberry, gDiapers, SmartBottoms, Totsbots, Milovia, Rumparooz, Windelzauberland und Close Pop-in.
Im Paket findest du Komplettwindeln, Nachtwindeln, Überhosen, Prefolds, kleine Mullwindeln, Einlagen, Snappi Windelklammer und Wetbags zur Aufbewahrung der schmutzigen Windeln sowie weiteres Zubehör.

Außerdem liegt jedem Paket ein Infohefter mit Anleitungen bei.

Ein Beispiel für eine Inventarliste schicke ich dir bei Interesse gern zu.

Die Windeln sind in sehr gutem Zustand und es sind nur aktuelle und gepflegte Modelle enthalten.
Bei Fragen bin ich während der gesamten Mietdauer für dich da und helfe dir gern weiter.

Was ist in einem Mietpaket enthalten?

Ich habe von allen Systemen etwas eingepackt und dabei die beliebtesten und etablierten Modelle und Marken ausgewählt.
Es ist genug enthalten, dass ihr Vollzeit mit Stoffwindeln wickeln und euch durch die Systeme probieren könnt.
Gern könnt ihr auch mit euren eigenen Saugeinlagen oder Mullwindeln kombinieren, falls vorhanden. Die Überhosen sind alle aus PUL.

Einige Windeln passen kürzer, andere Modelle länger, je nach Statur und Gewicht des Kindes. So kann man auch bei zierlichen Babys von Anfang an starten.

Wie lange sollte ich ein Paket mieten?

Windeln in Neugeborenengröße passen je nach Geburtsgewicht und Größe des Modells unterschiedlich lang. 
Aber in der Regel passen die Babys mit ca. 5 kg gut in onesize (sodass sie nicht darin schwimmen ;)).
Das haben sie je nach Geburtsgewicht mit 6-8 Wochen erreicht. Bisher haben meine Kund*innen gute Erfahrungen mit 8 Wochen Mietdauer gemacht.

4 Wochen kosten immer jeweils 90€. 6 Wochen also 135€ und 8 Wochen 180€.

Ich takte die Pakete so, dass so viele Eltern wie möglich die Möglichkeit haben, ein Paket zu bekommen. Daher wäre es gut, wenn ihr euch auf eine Mietdauer einigen könnt. Wenn ihr merkt, dass ihr mehr Zeit braucht, sprecht mich so früh es geht wegen einer Verlängerung an, damit ich das Paket ggf. noch blockieren kann.
Früher zurückgegeben hat das Paket übrigens noch niemand. Die meisten mieten 6 oder 8 Wochen ab ET.

In die Mietzeit musst du auch einkalkulieren, wann ihr eure eigenen Windeln kauft und einwascht. Gerade am Anfang hat man neben den Stoffwindeln natürlich noch einen ganz anderen Fokus: Stillen, Baby kennenlernen und sich in die neue Rolle und Situation einfinden <3 

By
0