0

Einzelkurs: Problembehandlung I und II – Abdrücke und Auslaufen

49,00 

Umsatzsteuerbefreit gemäß UStG §19

Dieser Einzelkurs widmet sich den beiden häufigsten Problemen beim Stoffwickeln.

Abdrücke von der Windel machen einigen Eltern Sorgen. In diesem Kurs erfährst du, wie sie entstehen, ob Handlungsbedarf besteht und was man dagegen unternehmen kann.

Außerdem geht es um einem der häufigsten Gründe, warum Eltern das Stoffwickeln wieder aufgeben: Die Windel läuft aus.

  • Wie kannst du die Ursache herausfinden?
  • Warum laufen Stoffwindeln aus? Häufige Fehler werden aufgezeigt und Lösungen vorgeschlagen.
  • Was kannst du den Eltern raten?

Inkl. Kursvideos und häufigen Fehlern, Skript, PDF mit Troubleshooting und echten Fallbeispielen.

Einzelkurse werden nicht betreut. Fragen können jedoch selbstverständlich per E-Mail gestellt werden.

Eine Teilnahmebescheinigung kann im Anschluss heruntergeladen werden.

Artikelnummer: 13 Kategorie:

Wir als Fachkräfte wollen natürlich, dass Eltern, die sich für Stoffwindeln entschieden haben auch dabei bleiben. Es wäre so schade, wenn sie wegen Abdrücken oder weil die Windeln auslaufen auf Wegwerfwindeln umsteigen würden.

Das Umfeld sagt zudem sowieso häufig: „Das hältst du nicht lange durch.“ „Das willst du dir antun?“

Geben sie dann auf, da sie keine kompetente Hilfe hatten, heißt es dann: „Hab ich doch gleich gesagt, dass das unpraktisch ist.“

Damit würden Stoffwindeln zu Unrecht in Ungnade fallen. Meiner Erfahrung nach sind es immer nur Kleinigkeiten, die verändert werden müssen, damit alles wieder funktioniert.

Allerdings braucht es umfangreiches Wissen, um die richtigen Stellschrauben zu finden.

Ziele in diesem Kurs sind: Wie analysiere ich Probleme? Was kann ich bei auslaufenden Windeln und Abdrücken/Striemen unternehmen?