fbpx

Aufbaukurs: Fachwissen für professionelle Stoffwindelberatungen

0 von 128 Lektionen abgeschlossen (0 %)

3 Beratung II

3 Setting

Du hast keinen Zugriff auf diese Lektion

Kaufe diesen Kurs oder melde dich an, wenn du bereits registriert bist, um auf diesen Kursinhalt zuzugreifen.

6 Antworten zu „3 Setting“

  1. astrid

    Wir haben genug Platz zuhause, auch für Gruppen. Bei den Kunden daheim, finde ich auch gut.

  2. Maria Brenzel

    Ich werde in unserer Hebammenpraxis Beratungen und Workshops anbieten. Ich kann mir aber auch vorstellen, wenn eine Familie in der Nähe wohnt, dass ich die Beratung bei der Familie zuhause mache.

  3. Hannah Wolf

    Ich könnte den Laden meiner Stoffwindelberaterin nutzen um selber Beratungen zu machen. Bei mir Zuhause habe ich momentan leider keinen separaten Raum, daher würde ich bei mir erstmal keine Beratungen anbieten wollen. Bei den Kunden Zuhause könnte ich mir aber auch vorstellen die Beratung zu machen, für den Fall dass es nicht zu weit weg ist.

  4. Anna Abbing

    Ich möchte zum einen Workshops in umliegenden Kliniken anbieten und auch bei der VHS anfragen ob Interesse besteht.
    Als nächstes dann die Hebammenpraxen anschreiben.
    Kinderfachgeschäfte anfragen ob man da auch eine Beratungsecke anbieten könnte. Die Geschäfte könnten dann ja selber Stoffwindeln ins eigene Programm aufnehmen.
    Bei uns zuhause werden wir einen ca. 13 qm großen Raum als Beratungsraum/Lagerraum umfunktionieren. Da könnte ich mir Einzelberatungen aber auch Stoffwindelpartys mit vier fünf Interessenten vorstellen.
    Am liebsten würde ich aber für Einzelberatungen zu den Kunden nach hause fahren.

  5. Astrid Stapper

    Ich würde am liebsten bei den Kunden selbst die Kurse anbieten. Dort fühlen sich die Kunden wohl und sind, meine Vorstellung, entspannter.
    Bei mir selbst würde ich lieber keine Beratung anbieten, bzw. müsste dafür mein Büro entsprechend umgestalten. Wir haben als Räume, die für eine Beratung in Frage kommen würden, nur einen großen, offenen Wohnbereich und ein Büro, was mein Mann als Homeoffice nutzt. Beides finde ich eher suboptimal als Beratungssetting.
    Ich bin mit meiner Tochter z.Z. noch in einem Hebammen / Physio Konglomerat unterwegs, wo Babykurse, Schwangerschaftskurse, Geburtsvorbereitung, Rückbildung etc. angeboten werden. Ich hoffe dort einen Ort zu finden, wo es möglich ist Workshops anzubieten.

  6. Lissy Brondel

    Ich möchte meine Beratungen gerne beim Kunden oder bei mir anbieten. Wenn ich merke, dass es eine gute Nachfrage gibt, könnte ich mir auch Workshops vorstellen. Hierfür würde ich in einer Hebammenpraxis/Geburtshaus hier in der Stadt nachfragen. Dort könnte natürlich dann auch direkt Werbung platziert werden.

Schreibe einen Kommentar